Kirschlorbeer 'Novita'


(1) Bewertungen
Jetzt bewerten

  • schnell wachsende, immergrüne Heckenpflanze
  • duftende weiße Blütenrispen im Mai und Juni
  • robust, frosthart und gut schnittverträglich
  • als Hecke, Gruppe oder Solitärpflanze
  • in verschiedenen Größen und Wuchsformen erhältlich

Artikeldetails

  1. Artikelinformationen
  2. Bewertungen (1)

Kirschlorbeer 'Novita'

Prunus laurocerasus

So schön kann Sichtschutz sein
Er präsentiert sich im Schmuck von zunächst hellgrünen und später glänzend dunkelgrünen Blättern wie ein „echter“ Laubbaum, wirft seine Blätter aber im Herbst nicht ab, sondern zeigt sich den ganzen Winter über in seinem hübschen grünen Kleid. Für alle, die eine dichte, immergrüne Hecke möchten, aber kein Freund von Koniferen sind, ist der Kirschlorbeer eine wunderschöne Alternative. Und abgesehen von seiner attraktiven Optik verfügt dieses unkomplizierte Laubgehölz noch über einige andere Vorzüge. So ist er extrem schnellwüchsig und kann unter idealen Standortbedingungen 30 bis 40 cm pro Jahr zulegen. Der Wuchs ist wunderschön buschig, so dass Sie für eine dichte Hecke auch nicht viele Kirschlorbeer-Pflanzen pro Meter brauchen. Und obwohl er immergrün ist, sorgt das Laubgehölz im Laufe des Jahres trotzdem für optische Abwechslung: Im Mai und Juni strahlen hübsche weiße Blütenrispen zwischen dem grünen Blattwerk, die zudem noch herrlich duften; im Herbst schmücken kirschgroße, schwarze Früchten die Zweige. Aber Vorsicht: Die Früchte sind nicht zum Verzehr geeignet.

Tipps zu Standort und Pflege
Sicherlich trägt zur Beliebtheit des Kirschlorbeers auch bei, dass er so robust, unkompliziert und pflegeleicht ist. Er wächst sowohl an sonnigen wie an halbschattigen Standorten, gerne hat er feuchte, durchlässige Böden, die humos und nährstoffreich sind. Außerdem reagieren Kirschlorbeer-Pflanzen sehr positiv auf Rückschnitt und bedanken sich mit verstärktem Austrieb. Das bedeutet: Regelmäßig schneiden, am besten im März/April oder im Herbst. Und wenn Sie - aus welchen Gründen auch immer - mal eine Weile nicht geschnitten haben, ist das auch kein Problem: Der Kirschlorbeer treibt sogar aus altem Holz zuverlässig wieder aus.

Auch im Beet oder Kübel ein toller Blickfang
Der Kirschlorbeer-Strauch ist auch ein Schmuckstück für Gruppenpflanzung im Garten, zum Beispiel mit hübschen Blühsträuchern. Aber auch in einem großen Kübel ist der Kirschlorbeer eine Schau auf der Terrasse. Da er so schnittverträglich ist und nichts übel nimmt, können Sie sogar Ihre Formschnittkünste an ihm ausprobieren und den Kirschlorbeer zum Beispiel als Riesenkugel oder als Kegel schneiden. Was andere mit kleinen Buchs-Büschen machen, gelingt Ihnen im Großen mit einem Kirschlorbeer!

Blattbesonderheit immergrün
Blütenbesonderheit Trauben
Blütenfarbe Weiß
Blütezeit Mai
Bodenverhältnisse humos, nährstoffreich, durchlässig, feucht
Pflanzzeit ganzjährig
Schmuck Blüte, Blattschmuck
Standort sonnig, halbschattig, schattig
Winterhärte pauschal frosthart
Verfügbarkeit ganzjährig
Marke Dehner Markenqualität
Wuchsform aufrecht, buschig
Liefergröße 40 - 60 cm
Substrat Dehner Rindenmulch Gärtnerqualität, Dehner Pflanzerde Gärtnerqualität
Warnhinweis Schwach giftig
Wuchshöhe 200 - 250 cm

Artikelblatt drucken

Gesamtbewertung


Gut Jetzt bewerten

  • 1 Bewertungen

  • Gut

    Anonym

    18.04.2016 07:24:33

    Hallo Dehner Team,

    die Bestellung ist problemlos bei uns eingetroffen, die Pflanzen haben eine seher gute optische Eindruck gemacht, Preis war auch super.

    Nur ein Punkt, es ist mir am Ende aufgefallen dass ein paar der Pflanzen viele Nacktschneken hatten. Ich gehen davon aus, dass es nur ein paar sind, da es ist wirklich nur am Ende es gesehen habe. Schauen wir mal wie die sich bei uns in Garten entwickeln.

    ***

  1. Bisher betrachtete Artikel

8,99 € inkl. 7% MwSt. zzgl. 4,95 € Versandkosten 
Ab 29,00 € kostenloser Paketversand
Art.Nr.:7360639

4 PAYBACK Punkte erhalten

In den Warenkorb

Lieferbar in 4-5 Werktagen. Next-Day-Lieferung möglich

Für Verfügbarkeit bitte Markt auswählen. (Hier klicken)